Cadance, hohe Leistung vom Start bis zum Ende

Ein hoher Ertrag an perfekt geformten Möhren mit gesundem Laub ist der Traum jedes Anbauers. Aber geringe Keimung, Bruch oder grüne Köpfe können diesen Traum zunichtemachen. Nunhems Sorte Cadance F1 bietet hier mit zuverlässiger Keimkraft hoher Bruchfestigkeit und gutem Geschmack eine Lösung.
Gute Keimungsergebnisse in bestmöglicher Bestandsdichte ergeben ein schönes, einheitliches Produkt. Wenn die perfekte Möhre gewachsen ist, sollte sie bei der Kühllagerung oder Langzeitlagerung weder verrotten noch Krankheiten entwickeln, damit das ganze Jahr über Erzeugnisse in bester Qualität garantiert werden können.


Auch unter wechselhaften oder feuchten Bedingungen erfüllt Nunhems Sorte Cadance diese Anforderungen. Inga Jessen, als Account Manager von Bayer für Porree und Möhren zuständig, erklärt, wie Cadance den hohen Erwartungen gerecht wird.


Wodurch zeichnet sich
Cadance aus?


Die Sorte steht für die neue Möhrengeneration. Cadance weist eine sehr gute Bruchfestigkeit auf, zeigt eine gute Keimung, hat einen guten Geschmack und kann sich mit den besten auf dem Markt angebotenen Sorten messen.

„Cadance kann dank der ausgezeichneten Keimung die bestmögliche Bestandsdichte haben“, erklärt Inga Jessen. Bei dieser Sorte verläuft die Keimung sehr reibungslos und diese starke Keimung bildet die Grundlage für die Entwicklung des Produkts auf dem Feld. Das Ergebnis sind Möhren, die einen feinen Durchmesser und gesundes Laub haben.

Und - für einige vielleicht sogar am wichtigsten: Cadance Möhren eignen sich ausgezeichnet für die Kühllagerung oder Langzeitlagerung. „Außerdem ist Cadance -selbst unter sehr feuchten Anbaubedingungen- sehr resistent gegen Bruch und Rissbildung“, ergänzt Inga Jessen.


Ausgezeichneter Geschmack für den boomenden Bio-Markt

Durch ihren guten Geschmack sind Cadance Möhren auch für bestimmte Marktsegmente interessant, die besonderen Wert auf genau diesen Aspekt legen. „Bei den Kunden, insbesondere bei den Kunden im Bio-Segment, kommt der Geschmack von Cadance Möhren sehr gut an“, berichtet Inga Jessen.

„Rückmeldungen dieser Art erhalten wir immer wieder.“ Der Bio-Markt in Deutschland könnte eine große Anziehungskraft für die Anbauer haben, weil er in den letzten Jahren rasch expandiert. Er gilt als der größte Bio-Markt in Europa. Der Markt ist weiterhin gewachsen, sodass Deutschlands Bio-Markt heute der zweitgrößte der Welt ist, nach den Vereinigten Staaten.
Länderauswahl

Länderauswahl

Suche

Für information: